Startseite
 

Fragen und Antworten (FAQ’s) zur Blutegeltherapie

  [Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Hottest Topics   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
[Register] Registrieren / 
[Login] Anmelden 
 
Ohne abgeschlossene Ausbildung - Blutegelbehandlung an Dritten?  XML
Forum-Index » Rechtliche Aspekte der Blutegeltherapie
Autor Beitrag
Admin



Beigetreten: 24/10/2008 08:52:49
Beiträge: 17
Offline

Darf ich, auch wenn ich über keine abgeschlossene Ausbildung als Arzt oder Heilpraktiker verfüge, eine Blutegelbehandlung an Dritten durchführen?
[WWW]
Admin



Beigetreten: 24/10/2008 08:52:49
Beiträge: 17
Offline

Nein, gemäß § 5 Heilpraktikergesetz (HPG) wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder Geldbuße bestraft, wer die Heilkunde ausübt, ohne eine Erlaubnis nach § 1 HPG zu besitzen.
[WWW]
 
Forum-Index » Rechtliche Aspekte der Blutegeltherapie
Gehe zu:   
Powered by JForum 2.1.9 © JForum Team