Startseite
 

Fragen und Antworten (FAQ’s) zur Blutegeltherapie

  [Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Hottest Topics   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
[Register] Registrieren / 
[Login] Anmelden 
 
Gebiet um Bissstelle warm  XML
Forum-Index » offene Diskussion über Blutegel
Autor Beitrag
Anonymous



Hallo
Habe Gestern Blutegel bei meinem Pferd gesetzt. Pferd hat eine HGE. Egel oberhalb des Kronrandes angesetzt. Heute ist dieser Bereich und der Huf sehr warm. Bissstelle weist keine Entzündungszeichen auf. Kann mir jemand sagen ob so eine Erwärmung normal ist ? Danke
Anonymous



Wirklich nicht sehr fotogen und auch nicht gedare Schf6nheiten. Aber danke ffcr die Fotos. Interessant mal welche zu sehen. Wusste ehrlich gesagt gar nicht, wie die eigentlich aussehen. He4tte sie vermutlich ffcr einen Wurm oder so gehalten.lg Gabi
Anonymous



Hallo, tut mir Leid, aber ich nehme gleich mal desein Artikel her, um meinen Text hier zu verf6ffentlich. Fabelhafte Sichtweisen die hier verf6ffentlicht werden. Ich selbst habe mich auch schon viel im Intertnet informiert und viel gelesen. Es sei mir bitte erlaubt das sagen zu dfcrfen, das ich diese Webseite seit le4ngerer Zeit verfolge. Und richtig super finde. Bedauerlich das bei manchen Beitre4gen wenig bis gar keine Resonanz zu lesen gibt. Denn die Beitre4ge von anderen Leseratten finde ich manchmal auch meistens lesenswert. Ich wfcnsche jedenfalls ein guten Rutsch ins Jahr 2012. Ich bleibe als Leser weiterhin treu.
 
Forum-Index » offene Diskussion über Blutegel
Message Schnelle Antwort

Gehe zu:   
Powered by JForum 2.1.9 © JForum Team