Die bbez als Hersteller darf das apothekenpflichtige Arzneimittel Blutegel nur an Ärzte, Tierärzte, Human-Heilpraktiker und Apotheken liefern, nicht jedoch an Tierheilpraktiker, Tierphysiotherapeuten und andere Personen.

Privatpersonen (Tierheilpraktiker, Tierphysiotherapeuten, etc.) können medizinische Blutegel über Apotheken wie z. B. www.blutegelapotheke.de beziehen (Hinweis: dort in der Mitte auf den Button "Bestellungen für alle Personengruppen in der Versandapotheke" klicken).


Rechtliche Fragen zur Anwendung der Blutegeltherapie durch Tierheilpraktiker